TSG Hilden bei der Landesmeisterschaft am 23.9.2018 in Brühl

 

Im Clubheim des Tanz Sport Club-Brühl im Brühler Turnverein 1879 e.V. startete am heutigen Sonntag der zweite Tag der Landesmeisterschaft in den Klassen D-, C-, B-, A- und S-Latein der Hauptgruppe II und die Klassen B- und A-Latein der Hauptgruppe.

Insgesamt 85 Paare tummelten sich im Laufe des Tages auf der Tanzfläche. Der strömende Regen draussen konnte den Paaren die Laune nicht drüben. Im Gegenteil, traumhafte Kleider und schöne Latein-Figuren wurden dem klatschfreudigen Publikum präsentiert, welches sich mit enthusiastischen Anfeuerungsrufen revanchierte. Auch die TSG Hilden war dort vertreten. Für Hilden starteten Katrin Hünnebeck und Patrick Sluga in der Hauptgruppe B-Latein.

Das Highlight des Tages war unsere Formationstrainerin Tanja Mielke, die zusammen mit ihren Mann Kai Mielke Landesmeister in der Hauptgruppe II S-Latein wurden. Sie konnten die Konkurrenz in allen 5 Tänzen souverän schlagen und sicherten sich so den 1. Treppchenplatz.

 

Natürlich gratuliert die TSG Hilden allen gestarteten Paaren recht herzlich und freut sich über einen gelungenen Turniertag in Brühl.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.