Hildener Sportlerehrung 2.3.2020

Am gestrigen Tage fand in der Aula des Helmholtz-Gymnasiums Hilden erneut die Verleihung des Deutschen Sportabzeichens für das Jahr 2019 statt. Auch dies TSG Hilden war bei der Sportabzeichen-Aktion 2019 dabei und wurde zur Verleihung eingeladen. Die Urkunden wurden durch die Bürgermeisterin der Stadt Hilden, Frau Birgit Alkenings, den 1. Vorsitzenden des Stadtsportverbandes Hilden e.V., Herr Hans-Jürgen Weber, sowie der Sportabzeichen-beauftragten, Frau Helga Schmidt-Schlegel überreicht.

Nach einem Showakt durch die Aktrobatiktanzgruppe „Dancing Sweethearts“ und der offiziellen Eröffnung fand die Übergabe der Wanderpreise und die Urkunden an die Sportvereine, die am Sportabzeichen-Wettbewerb teilgenommen hatten, statt. Es wurden in Hilden insgesamt 1081 Sportabzeichen verliehen. Bei dem Wettbewerb der Vereine wurde die Anzahl der Sportabzeichenteilnehmer in Relation zu der Mitgliederanzahl des Vereines gewertet. Hier kam die TSG Blau-Weiss Hilden auf den 2. Platz.

Danach folgte ein Sh0wauftritt der JMC „Jazzies“ vom TUS 96 und die Übergabe der Familien-, Jugend- und Erwachsenensportabzeichen. Zum Schluß gab es noch einen Auftritt der Samba-Trommelgruppe der Musikschule Hilden.

Wir bedanken uns herzlich bei all unseren Mitgliedern, die an der Aktion teilgenommen haben und gratulieren herzlich zum Erhalt des Deutschen Sportabzeichens 2019.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.