Discofox Workshop 26. September 2020 mit der Weltmeisterin Martha Wermann

Der Discofox ist ein Paartanz und beinhaltet eine Fusion von Tanzelementen aus verschiedenen Tänzen wie z.B. Foxtrott und die lateinamerikanischen Tänze. Er enthält aber auch Wickelfiguren aus dem Salsa Bereich gepaart mit Akrobatik, wie man sie vom Rock’n Roll und Boogie Woogie kennt. Der Discofox ist ein beliebter Gesellschaftstanz, den man auf fast jeder Tanzveranstaltung sehen kann, egal ob Kneipe, Straßenfest oder Herbstball. Ein Discofox passt zu jeder Gelegenheit und sollte daher im Tanzrepertoire eines jeden Hobbytänzers zu finden sein.  

Damit Sie bei der nächsten Gelegenheit gleich richtig mittanzen können, bieten wir am 26. September 2020 einen Discofox Workshop mit der Weltmeisterin Martha Wermann an. Ideal für Einsteiger ist der erste Kurs, der um 16 Uhr beginnt. Hier werden leichte Figuren gezeigt, die zum größten Teil mit der linken Hand des Herrn geführt werden. Als Beispiel soll hier das klassische Damensolo genannt werden. Um 17.45 Uhr beginnt dann der Fortgeschrittenenkurs. Hier sollte man schon den Grundschritt beherrschen, denn in diesem Kurs geht es ein bisschen mehr in die Tiefe mit einigen Wickelfiguren und Posen. Martha wird hier auch eine kleine Choreographie zusammenstellen.  

Martha Wermann ist 24 Jahre und wohnt in Dortmund. Sie arbeitet als IT-Beraterin und macht nebenbei ihren Master in Wirtschaftsinformatik. Sie ist schon seit Jahren in der Discofox Szene erfolgreich. 2014 wurde sie nicht nur Deutsche, sondern danach auch Europa- und Weltmeisterin. Auch im Lateinbereich tanzte sie erfolgreich sowohl im Einzel als auch in der Latein-Formation von Velbert mit. Sie gibt Kurse und leitet Workshops.  

Der Anfängerkurs geht von 16.00 – 17.30 Uhr und der Fortgeschrittenenkurs von 17.45 – 19.15 Uhr.

Beide Kurse finden in der Furtwängler Str. 2b (neben dem Area 51) in Hilden statt und kosten je 10 € pro Person (Mitglieder 5 €). Da es sich hier um einen Paartanz handelt, muss jeder seinen Tanzpartner selber mitbringen.  

Wer mitmachen möchte, meldet sich bitte an bei Tanja unter: schatzmeister@tsg-hilden.de oder WhatsApp 0163 – 22 05 862

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.