Leistungssport Standard und Latein

28. April 2016

Wir freuen uns, dass wir als neue Trainer

Albena Daskalova und Hilmar Schadrack

für das Leistungssporttraining gewinnen konnten.

 

Es wird die Technik der Latein und Standard Tänze vertieft und trainert. Unser Training zielt auf den Leistungssportbereich.

In der Freitagsgrupppe traineren Breitensport- und Turnierpaare zusammen, um Ihre Technik zu verfeinern und/ oder sich auf Turniere vorzubereiten.
Derzeit findet das Training Freitags zwischen 17:45 – und 19:00 Uhr in der Turnhalle der OGS am Elbsee, Schaalbruch 33 in Hilden statt. Weitere Fragen gerne an: info@tsg-hilden.de

Albena Daskalova

 

 

 

 

 

 

 

 

Albena ist in Bulgarien geboren und lebt seit 2014 in Deutschland. Ihr Partner ist seit 2015 Vinzenz Dörlitz. Zusammen bestreiten sie Platz 5 in der deutschen und Top 50 in der Weltrangliste. Beide tanzen im Bundeskader Latein A und B und sind regelmäßig im Finale deutscher Ranglistenturniere zu finden. Auch im internationalen Rahmen sind sie öfters erfolgreich vertreten z.B. bei den World Open Championships. 2018 und 2019 waren sie auch in der Fernsehshow ‚Masters of Dance‘ zu sehen. Albena hat einen Trainerschein C und macht bei uns das Basictraining und das Kindertraining in den Gruppen 2 und 3 wechselweise mit Hilmar.

 

 

 

 

 

 

 

 

Hilmar Schadrack

 

 

 

 

 

Hallo, ich bin Hilmar. Angefangen habe ich erst 2015 mit dem Tanzen, zu Beginn noch als Breitensportler in studentischer Runde. Zu gleicher Zeit arbeitete ich als Promotionsstudent an der HHU und habe ich herausgefunden, dass mir das Unterrichten durchaus liegt. So war es naheliegend, nicht nur in den Tänzerrängen aufzusteigen, sondern auch Tanzunterricht zu geben. So habe ich beides parallel betrieben: Selbst getanzt bis in die B-Klasse (Standard) und dabei Tanztrainer Erfahrungen gesammelt. 2019 habe ich meine Trainer-Ausbildung im Breiten- und Leistungssport gemacht. Ich mache bei der TSG Hilden das Basictraining und das Kindertraining in den Gruppen 2 und 3 wechselweise mit Albena.

 

 

Hier waren unser Leistungssportler zuletzt zu finden:

Landesmeisterschaften in Brühl 22.-23.9.2018

 

ACHTUNG: Teilweise Änderungen in den Sommerferien. Weitere Details findet ihr hier!

Freien Trainingseinheiten sind ebenfalls nach entsprechend vorheriger Vereinbarung möglich.