Lateinformation

28. April 2016

Neue Saison, neues Konzept: +++ ONE WORLD +++ 

Sei dabei und nutze die Chance, diese einzigartige Musik und Choreographie zu vertanzen.
Aufgrund einer zukünftigen Trainingskooperation mit dem A-Team des TSZ-Velbert, das ebenfalls „One World“ vertanzen wird, habt Ihr die Möglichkeit, zwischendurch auch gemeinsam mit den frischgebackenen Bronze-Medaillengewinnern der Europameisterschaft zu trainieren.

Wo und wann?

Das erste Training der Saison findet am 15.7.2018 in Hilden statt.

Du willst dabei sein?

Dann melde Dich einfach bei Tanja

(0178-2069007, tanjamielke@gmx.de)

 

1. offene Training zusammen mit dem A-Team des TSZ-Velbert am 1.7.18 

Wir sind total begeistert, trotz des Wetters und vieler Absagen aufgrund von Krankheit war der Saal heute voll. Es war ein mega-toller Saisonauftakt mit tollen Menschen. Danke an das Velberter Team  für die Harmonie.

Offenes Training Velbert 1.7.18Offenes Training Velbert 1.7.18_2

Die Formation – Die Geschichte

Unsere A-Formation ist in der Saison 2016 als Erst-Platzierter in die Regionalliga aufgestiegen.

Auch letzte Saison hat sich die Formation erfolgreich in der Regionalliga halten können.

 

 

Die Trainer

Die Trainer Tanja Mielke und Alexander Bernard sind schon ein eingespieltes Team.

Bereits seit 2015 trainieren sie zusammen dieHildener Formation.

Genügend Erfahrung bringen beide mit. Tanja tanzt seit Jahren S-Klasse und ist Deutschland Pokal Siegerin von 2015 und 2016.

Zudem hat sie sowohl Standard als auch Lateinformation in der 1. Bundesliga für den TD Rot Weiß Düsseldorf getanzt.

Alexander hat viele Jahre Formation in der 1. Bundesliga getanzt und wurde 2011 Dritter auf der Weltmeisterschaft in Litauen mit TD Düsseldorf Rot-Weiß.

Im Einzeltanzen ist er in der zweit höchsten Klasse vertreten.

 

Die Musik

Auch für diese Saison wurde sich nochmal für die Musik aus Russland ‚The Race‘ entschieden.

Die russische Formation Duet Perm wurde mit dieser Musik 2015 Vizeweltmeister.

Die Musik „The Race“ zeichnet sich durch rockige, moderne Lieder wie „Seven Nation Army“ von The White Stripes, „Danza Kuduro“ von Don Omar, „Runaway“ von Bruno Mars, „Run the World (Girls)“ von Beyoncé und vielen mehr aus.