Kindertanzen

28. April 2016

Tanzt Ihr Kind auch so gerne?

Wie wäre es mit einem Schnuppertraining in einer unserer Kindergruppen?

Einfach mal vorbeikommen und unverbindlich 3x testen!

Trainingsort ist die Turnhalle der OGS am Elbsee, Schaalbruch 33 in Hilden.

Für weitere Fragen steht Ihnen

Tanja (0178 – 20 69 007, tanjamielke@gmx.de)

und Kati (0176 – 613 63 507, katinka.kh@freenet.de)

gerne zur Verfügung!

Wir haben auch eine neue Trainerin für unsere Kindergruppen gewinnen können:

Sarah Ertmer aus Düsseldorf.

Infos über die Sarah findet ihr hier!

Kindergruppen

Ihre Kinder werden betreut von Tanja Mielke (Einzel- und Formationstrainerin) und Katrin Hünnebeck (Einzel- und Formationstänzerin); unterstützt werden die beiden ab und zu von Nina Cuber und Jana Brant.

Mini ab 3 Jahren Freitags 15:15 bis 16:00 Uhr
Maxi ab 6 Jahren Freitags 16:00 bis 16:45 Uhr
Kids ab 8 Jahren Freitags 16:45 bis 17:30 Uhr

ACHTUNG: Teilweise Änderungen in den Sommerferien. Mehr Infos findet ihr hier!

-Für Kinder ab 3 Jahren:

In dieser Gruppe beschäftigen sich die Kinder mit Ihrem Körper in Einklang mit der Musik. Die Trainerinnen Kati und Tanja bringen den Kindern spielerisch mit Hilfe von Musik kleine und einfache Tänze bei. Die Koordinations-, Balance- und Rhythmusfähigkeit wird dabei geschult.

-Für Kinder ab 6 Jahren:

Auch hier steht der Spaß im Vordergrund. Es werden die ersten Grundschritte der Latein- und Standardtänze gelernt. Auch mit unterschiedlichen Gruppentänzen werden die Bewegungsfähigkeiten verfeinert. Diese Gruppe ist etwas für Kinder, die eine größere Aufmerksamkeitsspanne haben und sich gerne bewegen.

-Für Kinder ab 8 Jahren:

Hier werden die Elemente des Paartanzes stärker in den Choreografien verarbeitet und es wird auf erste Erfahrungen mit dem Turniergeschehen im Breitensport hingearbeitet, bzw. verstärkt für den Leistungsbereich trainiert und das Training wird ernster genommen. Die Kinder hier haben einen großen Willen, sich zu verbessern und lernen ansatzweise, wie es ist, einen Leistungssport zu betreiben. Daher wird hier auch aktiv an Wettbe-werben teilgenommen.